Mobile, grenzenlose Videoüberwachungstechnik

online-shop

WLAN Minikamera / WLAN DVR mit schneller Datenübertragung per WiFi Netz

wlan-kamera-alonma

Speichern Sie Video- und Audioaufnahmen auf MicroSD-Karte bis zu 32 GB und übertragen Sie innerhalb von nur 5 bis 30 Minuten das Videomaterial von bis zu 24 Stunden auf Ihren PC. Außerdem kann der WLAN DVR mit einem vorhandenen WLAN verbunden werden, so dass die Videoaufnahmen einfach per Internet abgerufen werden können. Optional besteht sogar die Möglichkeit, ein 3G Modul mit der WLAN Kamera zu verbinden, so dass der WLAN Digital Video Rekorder sein Material über das UMTS Netz sendet.

Die Übertragung der Aufzeichnungen per WLAN erfolgt nicht nur schnell, sondern auch verschlüsselt und wenn keine Daten angefordet werden, überträgt der WLAN DVR nichts. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein HF Detektor den WLAN DVR findet, geht gegen null. Die geringen Abmessungen ermöglichen gut einen diskreten Einsatz, ideal für Räume, in die man nach der Einrichtung der WLAN Minikamera über einen längeren Zeitraum keinen Zugriff mehr hat.

Die sehr kleine (9 x 9 x 4 mm) Minikamera wird per 50 cm Kabel an den DVR angeschlossen, die Videoaufnahme kann per Zeitsteuerung erfolgen – also per Timer in einem gewünschten Zeitraum – aber auch durch Stimmaktivierung gesteuert. Das bedeutet, wenn z.B. jemand im Umfeld spricht oder der DVR andere Geräusche wahrnimmt, startet automatisch eine Videoaufnahme. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht die sehr lichtempfindliche Minikamera eine gute Sicht mit Nachtsichtmodus.

Das Aufzeichnen der Videos erfolgt in MJPEG Video Kompression, was für eine perfekte Qualität vor allem bei der Standbildansicht sorgt. Ein solches Standbild kann entscheidend für die Ermittlung sein. Das hochempfindliche Knowles-Mikrofon fügt dem Videomaterial hochwertigen Ton hinzu, der in vielen Situationen noch entscheidender sein kann, als das Videomaterial der Minikamera. Bis zu 53 Stunden Videoaufnahme mit einer Akkuaufladung sorgt für volle Einsatzfähigkeit im Langzeitbereich. Innerhalb von nur 2 Stunden wird der Akku vollständig geladen.

Zur erhöhten Sicherheit, können die Daten nur über die mitgelieferte Software abgerufen und mit einem Passwort versehen werden.

 

Video zum WLAN Mini DVR

 

Technische Daten:

  • Minikamera mit 50 cm Kabellänge
  • Abmessungen DVR: 55 x 29 x 18 mm
  • Abmessungen Minikamera: 18 x 20 x 6 mm (zzgl. Objektiv)
  • Akku: 850 mAh Lithium Ionen Akku
  • Spannungsversorgung: 3.3V bis 6V, via microUSB
  • Externer Stromverbrauch: bis zu 500mA beim Laden des Akkus
  • Zeitgesteuerte Aufnahme: Aufnahmedauer für jeden Tag der Woche wählbar
  • Akkulaufzeit im Aufnahmemodus: 53 Stunden mit Video bis zu 120 Stunden bei nur Audio (inkl. Übertragung)
  • Speicher auf MicroSD-Karte
  • Audioformat: 16 bit, 16KHz oder 8 KHz
  • Empfindlichkeit des Mikrofons: 8 bis 10 Meter
  • Video Bitrate: 48KBit bis 1280Kbit (wählbar)
  • Videoauflösung: 640 x 480 Pixel oder 320 x 240 Pixel
  • Videokompression: MJPEG (1 bis 5 FPS)
  • WLAN: 11Mbit, 802.11g oder 802.11b in Client Mode. WPA2/PSK, WEP-128, WEP-64. Verschlüsselte Übertragung.

 

2651p

 


0,5W COFDM Minitransmitter

cofdm1

Der Mini Transmitter ist ein hochentwickeltes Digital Video Übertragungssystem, dass eine kabellose Video Übertragung in mobilen und nicht NLOS (zu Deutsch: Situationen ohne direkte Sicht zwischen Sender und Empfänger) möglich macht. Durch die Pinhole-Optik kann der Sender von Behörden und Sicherheitsabteilungen eingesetzt werden, um verdeckte Missionen durchzuführen (Technical Investigation / Covert Intelligence Gathering). Aber auch bei Notfällen,  Evakuierungsmaßnahmen und zu weiteren Gelegenheiten ist ein Einsatz des Minisenders denkbar. Der Minisender kann mit einem speziellen multifunktionalen Verstärker verbunden werden, um Ansprüche an höhere Reichweiten zu bedienen.

  • COFDM Modulierung, stabile Übertragung
  • MPEG-2 Videokompression, DVD Qualität
  • Mobile und NLOS-Übertragung (Ohne direkte Sicht)
  • Wetterfestes Gehäuse aus stabilem Aluminium für schwierige Einsätze
  • Lithium Akku zur Stromversorgung (dauerhafte Laufzeit jedes Akkus ist eine Stunde)
  • Modulares Design, erweiterbar
  • Einstellbare Arbeitsfrequenz
  • Diskreter Einsatz mit dazu passender, extra angefertigter Kleidung als Tarnung
  • Sicherheitsverschlüsselte Übertragung mit AES 128 bit (ALLTECH Basic Scrambling)
  • Reichweite bei freier Sicht und Sichtkontakt mit Empfänger bis zu 80 Kilometer (bei Nutzung mit Verstärker)

Anwendungsbereiche

Der COFDM Mini Sender ist die ideale Lösung für Remote Fernüberwachung, besonders für verdeckte Einsätze. Mit der Pinhole-Kamera wird diskret Livebild vom COFDM Sender an einen Empfänger im Umfeld gesendet. Optimal z.B. für die Überwachung von laufenden Ermittlungseinsätzen.

Eine leistungsstarke Antenne, die digitale Modulation und die AV Kompression werden zu einem Profi Videosender vereint. Mit einem Lithium Akku ist eine Laufzeit von bis zu einer Stunde möglich, nutzen Sie einen Verstärker zur Reichweitenerhöhung auf bis zu 80 Kilometer Sendereichweite. Als Empfänger kann ein portabler Empfangskoffer genutzt werden, dass eine Videoaufzeichnung via USB möglich macht.

cofdm2cofdm


Grenzenlose Videoüberwachung

Mit leistungsstarken Mobilfunknetzen (UMTS, LTE) und reichweitenstarken Funk- oder WLAN-Übertragungen sind der kabellosen Videowachung so gut wie keine Grenzen mehr gesetzt. Für jeden Einsatz liefern wir Ihnen das passende Equipment, so dass das Videomaterial genau da ankommt, wo Sie es benötigen. Gerne stellen wir Ihnen Sonderlösungen zusammen und machen fast alles möglich.

videoueberwachungstechnik

GSM, UMTS, LTE Videoüberwachungstechnik

Immer häufiger ist ein Einsatz von Videoüberwachungstechnik in Gebieten ohne Festnetzanschluss notwendig, so dass eine schnelle, drahtlose Datenbertragung per Mobilfunknetz notwendig wird. Durch immer höhere Übertragungsraten per 3G (UMTS) und 4G (LTE) bei ständig sinkenden Kosten sind äußerst effektive Lösungen realisierbar. Für eine moderne Gebäudesicherung ist ein leistungsstarken Langstreckenkommunikationssystem ein Muss. Viele Anwendungen sind nur durch die Art von Mobiltität realisierbar, die GSM, UMTS und LTE bieten.

umts-videokamera lte-umts-videomehr-reichweite2mehr-reichweite

Netzwerkkameras, Internet Videoüberwachung per LAN und WLAN

IP Kameras haben den Vorteil Ihr Videosignal ins Computernetzwerk und ins Internet übertragen zu können. Per WLAN sogar kabellos, mit entsprechend professioneller WLAN Technik aus dem Industriebedarf werden enorme Reichweiten möglich, bei sehr hoher Sicherheit durch die integrierte Verschlüsselung. Der Zugriff erfolgt dann von jedem Internet PC der Welt aus, häufig auch per Smartphone oder Tablet. Wir bieten Ihnen den neusten Stand der Technik in genau der Leistungsklasse, die Ihre Behörde benötigt. Kombinationen aus WLAN und 3G/4G Technik sorgen für größmögliche Flexibilität an jedem Einsatzort, alle Lösungen lassen sich auch mobil, also unter Einsatz von Akkus zur Stromversorgung, realisieren.

 

wlan-kamerafernzugriffmehr-reichweitereichweite-erhohen4

 

5,8 GHz Funk-Videoübertragungsset (nicht wetterfest) 

receiver transmitter

 

Funk Videosender und Empfänger im Set. Die Reichweite kann mit unterschiedlichen Antennen erweitert werden. 15 Kanäle sind einstellbar, die Sendeleistung beträgt 25mW. Der Empfänger verfügt über zwei aktive Videoausgänge.

 

5,8 GHz Funk-Videoübertragungsset (wetterfest) 

Die wetterfeste Variante verfügt über baugleiche technische Details, kann jedoch auch im Außenbereich eingesetzt werden. Für beide Modelle sind Masthalterungen verfügbar.

transmitter2receiver2

 Digitale Funkübertragung im 2,3 GHz (BOS)  ud 5,8 GHz Bereich

Der Sender (wahlweise portabel) überträgt im 2,3GHz Bereich digital das Signal per Funk. Ein Konverter wandelt das Signal dann so um, dass der Empfänger für Konvertersignale es verarbeiten kann. Sender und Konverter sind dabei wetterfest.

Alternativ kann das Signal auch auf der 5,8 GHz Frequenz übertragen werden. Hohe Reichweiten sind möglich, kontaktieren Sie uns mit Ihren Anforderungen.

portabler23sender 23sender 23empfaenger konverter

 

Datenfunkmodem 434 MHz, 456/466 MHz und 868 MHz 

datenfunkmodem1 datenfunkmodem2     

 

Datenfunkmodem mit RS232, RS485 oder RS422 Schnittstelle, auch wettergeschützt erhältlich.

Antennen

Mit Hilfe der richtigen Antenne lassen sich hohe Reichweiten erreichen. Abhängig ist dies u.a. vom Öffnungswinkel.

 

antenne6antenne5antenne4antenne3antenne2antenne1

Konfigurationsbeispiel

sende-set

sende-set2

 

 

Einsatzgebiete

  • Verkehrsüberwachung / Zugverbindugen
  • Freilandüberwachung
  • Hafenüberwachung
  • Parkplatz / Parkhaus überwachen
  • Objekte innen und außen überwachen

einsatzbeispiel3 einsatzbeispiel2 einsatzbeispiel

 

Tarnaufkleber für Mini Überwachungskameras

Tarnaufkleber zum einfachen Verstecken einer Kamera / Mini-Kamera tarnen mit wetterfesten Hochleistungsaufklebern / Spycam verstecken für diskrete Videoüberwachung / Versteckte Kamera schnell und einfach einrichten

Um das Objektiv einer kleinen Minikamera einfach und schnell zu tarnen, empfehlen wir Tarnaufkleber aus Hochleistungsfolie. Durch ein gängiges Motiv auf dem Aufkleber wird die Kameralinse perfekt getarnt, so dass zu überwachende Zielpersonen die Videoüberwachung nicht entdecken können.

 

Englisch Version:

Camouflage Sticker for pinhole IP cameras

If you want to hide a minicamera fastly and reliably then use the camouflage labels from ALONMA. They can make a pinhole lense almost invisible for the human eye.